Jahresrückblick 2020

Jahresrückblick 2020

Nun neigt sich das Jahr dem Ende zu, man blickt Zurück auf seine Investitionen, hinterfragt seine Entscheidungen sowie Strategie und beurteilt diese um Schlussfolgernd zu lernen.

Kurz zusammen gefasst war im März 2020 denke ich bei jedem Aktionär die Corona Pandemie angekommen, die Aktienmärkte sind eingebrochen um fast bis zu 50%.

Jeder bangte um sein Depot und wer Mut hatte investierte und wurde aufgrund der schnellen Erholung auch reichlich belohnt.

Doch was sehen wir wieder die Börse erholt sich nach jedem Crash.

Doch wie Schwierig es ist mit einem Kursverlust im Zweistellligen Prozentbereich umzugehen lernten wir als Aktionäre dieses Jahr am eigenen Depot.

Bsp. Aus meinem Depot

Aktien die ich nach einem Kursrücksetzer bzw. nach einem Verlust, nachdem sie wieder in der Gewinnzone waren schnell verkauft habe.

Diese Entscheidungen waren meist nicht rational sondern übereilt durch äußere Einflüsse verursacht.

Dadurch sind mir noch höhere Gewinne entgangen, da ich in diesem Augenblick zu hektisch gehandelt habe.

Siehe hier:

Varta

Plug Power

Meine Erkenntnis, es gab einen Grund diese Aktie zu kaufen, diesen Grund sollte man Schriftlich fixieren, denn wenn man von was überzeugt ist, sollte man auch daran festhalten.

„Geduld ist einen Tugend die man lernen muss“

„Halte fest an deinen Zielen und du kommst zum Erfolg“

Ich wünsche euch allen Schon mal einen Guten rutsch ins Jahr 2021

Auf ein erfolgreiches und spannendes Börsen Jahr 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.