Kreditkarten

Was ist eine Kreditkarte?

Optisch gibt es kein Unterschied zur Normalen EC Karte. Aber Praktisch handelt es sich um eines der wichtigsten Zahlungsmittel weltweit, um das die Bundesbürger über viele Jahre hinweg einen großen Abstand gehalten haben. Kreditkarten galten als überflüssig oder wurden als unnötiger Luxus betrachtet. Diese Einschätzung hat sich grundlegend geändert. Inzwischen hat die Kreditkarte in vielen Brieftaschen ihren berechtigten Platz und wird von Banken als Mehrwert zum Girokonto angeboten – kostenlos oder gegen Jahresgebühr.

Bezahlen mit Kreditkarte

Ihren werdegang machte die Kreditkarte in einem Speise Lokal. Wieso nicht Bargeldlos bezahlen, lautete damals wie heute die Devise. Statt Scheine und Münzen auf die Theke zu legen, wurde das Mittagessen, im weiteren der neue Fernseher oder die Urlaubsreise, über die Kreditkarte abgerechnet. Der Karteninhaber muss kein Bargeld mit sich führen und bekommt von der Bank am Ende eines ausgemachten intervalls z.B. “Ende des Monats” bucht die Bank eine Abrechnung mit sämtlichen Zahlungsvorgängen ab. Aber theoretisch könnte man diese Funktionen auch mit der herkömmlichen EC-Karte abdecken, warum dies nicht gemacht wird lässt sich leicht erklären: Grundlegend kann man fast überall auf der Welt mit Kreditkarte bezahlen aber schauen wir uns zum vergleich die EC Karte an, stellen wir schnell fest das man noch nicht mal innerhalb von Europa überall mit der EC Karte bezahlen kann, jedoch aber mit Master- oder VISA-Card.

Diverse Kreditkartenvarianten

Klassische Debit Kreditkarte

-monatlich abgerechnet oder es wird eine Ratenzahlung vereinbart

Prepaid-Kreditkarten

-Die funktionen sind nur gegeben wenn ein Guthaben auf dem Kreditkartenkonto vorhanden ist

Daily-Charge-Karten

-Tägliche Abrechnung über das laufende Konto

Zusätliche Optionen

-Eine einfache oder eine goldene Karte

-Kreditkarten für Vielflieger und Geschäftskunden

-spezielle Studenten-Kreditkarten mit Boni-Funktion

-Kreditkarten mit Bonusprogrammen z.B. mit Auslandskrankenversicherung